About Us

Broken Frames Syndicate ist eine energiegeladene Gruppe internationaler Musiker*innen mit Hauptsitz im Rhein-Main Gebiet. Basierend auf der gemeinsamen Zeit als Mitglieder der Internationalen Ensemble Modern Akademie 2017/18 haben die 11 Musiker*innen es sich zum Ziel gemacht, einen kreativen, zeitgemäßen Umgang mit Kunst und Musik zu suchen. So nähern sie sich Themen von unterschiedlichen Richtungen und aus unerwarteten Blickwinkeln an.

Interdisziplinäre Prozesse und kontroverse Meinungen sind dabei unabdingbar und gehören zur konzeptionellen Arbeit, mit dem Ziel, sich frei zu machen von alten Dogmen und musealen Strukturen des heutigen Musikbetriebs. So präsentiert sich die Gruppe als „professionelle Spitzenklasse“ (Rainer Nonnemann, Kölner Stadtanzeiger).


INSTRUMENTATION:

2 Vl – Va – Vc – Fl – Cl – Fg – Perc – Pn – Conductor – Composer


englisch:

Broken Frames Syndicate is a group of musicians from around the world. The vision of the ensemble was developed while the members took part in the 2017/18 Internationale Ensemble Modern Akademie in Frankfurt. BFSyndicate has performed in many prestigious venues and festivals such as: Wittener Tage für neue Musik, Kölner Philharmonie, Alte Oper Frankfurt, Staatstheather Wiesbaden and Gaudeamus Muziekweek among others and becoming quickly a young Ensemble of „professional top class“ (Rainer Nonnemann, Kölner Stadtanzeiger).

Broken Frames Syndicate is looking for a creative way to deal with art and music, up-to-date with its present. We think that nowadays, it is not enough to think in one dimension. Interdisciplinary processes and controversial opinions are essential elements of our conceptual work. We want to break free from old dogmas and antiquated structures of the music industry. While conscious that innovation only succeeds through reflection, we opt out of our classical education to go one step further into our present.